Skip navigation

Berufsbegleitend flexibel studieren an der FernUni in Hagen

Info-Abend der VHS Borken am 23. Juni 2020, Einschreibfrist bis zum 31. Juli

Wer sich beruflich weiter qualifizieren will und sich für ein Bachelor- oder Master-Studium an der FernUniversität interessiert, hat am Dienstag, 23. Juni 2020, um 18.30 Uhr in der VHS Borken, VHS Forum, Heidener Str. 88., die Gelegenheit, sich zu informieren.

"Wie funktioniert ein Fernstudium? Welche Studienangebote gibt es? Ist das Fernstudium eine Alternative für mich?" Antworten auf diese und weitere Fragen können Interessierte in dieser Informationsveranstaltung finden. Während der Einschreibfrist für das Wintersemester 20/21 wird die Studienberaterin Brigitte Manthei das flexible Studiensystem der FernUniversität und das Studienangebot in den Bereichen Wirtschaftswissenschaft, Rechtswissenschaft, Mathematik, Informatik, Psychologie sowie Kultur- und Sozialwissenschaften vorstellen. Im Anschluss bietet sich Gelegenheit, auf individuelle Fragen einzugehen. Willkommen sind alle, die sich über die Möglichkeiten eines Fernstudiums informieren möchten.

Besonders interessant ist das flexible Studienkonzept der FernUniversität für Berufstätige und Auszubildende, die ihren Karriereweg nicht unterbrechen wollen, um zu einem staatlichen Universitätsabschluss zu kommen. Das Fernstudium basiert auf dem Blended-Learning-System: einem Mix aus schriftlichem Studienmaterial, digitalen Medien und Präsenzveranstaltungen in Regional- oder Studienzentren. Auf diese Weise lässt sich bequem von zu Hause aus studieren - mit freier Zeiteinteilung, weitgehend ortsunabhängig und parallel zu anderen Verpflichtungen durch Familie oder Beruf. Alle Bachelor-Studiengänge sind ohne Numerus Clausus zugänglich. Zugangsvoraussetzung kann neben dem Abitur auch eine berufliche Qualifikation sein. Zum Wintersemester ist auch wieder die Einschreibung in den Studiengang Psychologie möglich.

Wer sich für ein Fernstudium entscheiden möchte, sollte die Einschreibfrist beachten. Stichtag für das Wintersemester 2020/21 ist der 31. Juli 2020. Nur wer sich bis zu diesem Tag einschreibt, kann ab Oktober mit dem Studium starten.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist erforderlich. Weitere Informationen und Anmeldung bei der Volkshochschule Borken, Heidener Straße 88, 46325 Borken unter Telefon 02861/939-238 oder unter www.vhs.borken.de.

Anmeldungen sind auch in den Bürgerbüros in Gescher, Velen, Heiden und Raesfeld möglich.

Zur Anmeldung: https://vhs.link/S6gNpz