Skip navigation

Progressive Muskelentspannung nach Jacobson


Sie haben bisher gedacht, Entspannungstraining ist nichts für mich, ich mache lieber Sport. Dann sind Sie bei der progressiven Muskelentspannung genau richtig. Anders als beim autogenen Training, dass über die eigene Gedankenkraft die Entspannung herbeiführt, lernt der Körper bei der Jakobsenentspannung über gezielte Anspannungs- und Entspannungsübungen der Muskulatur mit "loslassen" zu reagieren. In einer anschließenden Gesprächsrunde können sie die dabei gemachten Erfahrungen austauschen. Mithilfe von Übungszetteln für zuhause, ist es bei regelmäßigem Training möglich, die Körperwahrnehmung deutlich zu verbessern, Schlafstörungen zu beheben und mehr Gelassenheit zu entwickeln.
Mitzubringen sind: Bequeme, warme Kleidung und ein kleines Kissen.
Der Kurs muss leider entfallen.
Montag, 28.10.2019
19:00–20:30 Uhr
Dozentin/Dozent wird noch bekannt gegeben
Zeitraum/Dauer 2019-10-28T19:00:00 28.10.2019 19:00–20:30 Uhr
Ort
Entgelt 55,00 €
Plätze max. Teilnehmerzahl: 10
Kursnummer 30106BO