Skip navigation

Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung

- Lehrgang 1. Halbjahr 2019


Dieser Lehrgang bereitet auf die Ausbildereignungsprüfung vor. Durch Ablegung der Prüfung
vor der Handwerkskammer Münster ist die Anerkennung der AdA-Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer IHK sowie der Landwirtschaftskammer gewährleistet. HandwerkerInnen, die einen Meisterlehrgang besuchen wollen, bekommen die Ausbildereignungsprüfung als Teil IV der Meisterprüfung anerkannt.Teilnahmevoraussetzungen ist eine abgeschlossene Berufsausbildung. Der Lehrgang basiert auf dem Konzept der Kammer und umfasst 96 Unterrichtsstunden in folgenden Handlungsfeldern: Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen, Ausbildung vorbereiten und bei der Auszubildendeneinstellung mitwirken, Ausbildung durchführen und abschließen. In dem Entgelt sind die Kosten für das Lehrbuch enthalten. Das Entgelt ist in drei Teilbeträgen à 140,00 € zahlbar. Bei Vorlage eines Bildungsschecks
oder einer Bildungsprämie beträgt das Entgelt für Teilnehmende insgesamt 210,00 €. Für angehende HandwerksmeisterInnen ist ein AustiegsBAföG möglich. Das für diesen Lehrgang erforderliche besondere Anmeldeformular kann unter der Telefonnummer 02861 939-238 angefordert werden.
Beratung und Informationen: Timo Bertelwick, Telefon 02861 939-239.
Der Kurs ist nicht online buchbar. Bitte melden Sie sich telefonisch bei uns.
ab Montag, 11.02.2019, 19:00 Uhr
Dozentin/Dozent Annette Braun
Daniel Oelerich
Zeitraum/Dauer 2019-02-11T19:00:00 , 11.02.2019–23.05.2019
Ort Duesbergforum
Duesbergstr. 16
46325 Borken
Entgelt
Kursgebühr Pauschal 140,00 €
Kursgebühr Pauschal 140,00 €
Kursgebühr Pauschal 140,00 €
Plätze noch genügend Plätze frei max. Teilnehmerzahl: 20
Kursnummer 50605BO