Skip navigation

Vortrag: Mach Dir ein paar schöne Stunden...

Die frühe Bundesrepublik im Spiegel ihrer Kinofilme.


Kaum ein Medium entfaltete im neuen Staat solch eine Breitenwirkung wie der Kinofilm. Die Publikumsmassen strömten. Man wollte auf der Leinwand keine Trümmer mehr sehen. Filme wie "Schwarzwaldmädel" erzielten Zuschauerrekorde. Die kommenden Filmgenres, allen voran der Heimatfilm, boten bzgl. ihres Inhalts und ihrer Resonanz ein Spiegelbild bundesdeutscher Befindlichkeiten und Sehnsüchte.
Lassen Sie sich durch zahlreiche Filmausschnitte in die frühe Bundesrepublik entführen, mit besonderem Blick auf die gesellschaftliche Situation und ihr Spiegelbild im Filmgenre.
Der Kurs muss leider entfallen.
Dienstag, 12.03.2019
18:30–20:00 Uhr
Dozentin/Dozent Wolfgang Hoffmann
Zeitraum/Dauer 2019-03-12T18:30:00 12.03.2019 18:30–20:00 Uhr
Vortrag mit Abendkasse.
Ort
Entgelt 6,00 €
Plätze max. Teilnehmerzahl: 60
Kursnummer 10101BO