Skip navigation

Digitale Öffentlichkeit - Wahrheit, Lüge und

Streit im Netz


Durch die Digitalisierung sind neue Formen der Öffentlichkeit entstanden. Begleitet wurde dieser Prozess regelmäßig mit verschiedenen Zukunftsvorstellungen. Einerseits versprach das Internet den freien Austausch der Gesellschaft und die gemeinsame Suche nach Wahrheit. Andererseits war rasch klar, dass sich die Fülle an Informationen nur mit ausgeklügelten und personalisierten Filtermechanismen sinnvoll nutzen lässt. Der Vortrag behandelt neben dem technischen Aspekt vor allem Erscheinungsformen im Internet wie z. B. FakeNews, Filterbubbles und Verschwörungstheorien.
Der Kurs muss leider entfallen.
Mittwoch, 27.02.2019
18:30–20:00 Uhr
Dozentin/Dozent wird noch bekannt gegeben
Zeitraum/Dauer 2019-02-27T18:30:00 27.02.2019 18:30–20:00 Uhr
Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich. Keine Abendkasse.
Ort
Entgelt 6,00 €
Plätze max. Teilnehmerzahl: 25
Kursnummer 10103VE