Skip navigation
21.08.2017

Förderverein Musikschule Borken e.V. stiftet 2.500 € für Veeh-Harfen

Im September 2017 startet in Zusammenarbeit mit der VHS Borken ein „Einsteiger-Spielkreis“ über fünf Termine, für alle Interessierten, die das Instrument erproben möchten.

Der Förderverein Musikschule Borken e.V. hat der Musikschule mit einer großzügigen Unterstützung über 2.500 € die Anschaffung von vier weiteren Veeh-Harfen finanziert und ermöglicht damit einen Ausbau dieses neuen Angebotes der Musikschule.

Die Veeh-Harfe ist ein Saiteninstrument, das ohne Notenkenntnisse gespielt werden kann. Eigens für das Instrument wurde eine einfache, deutliche Notenschrift entwickelt – reduziert auf das Wesentliche. Notenschablonen, die zwischen Saiten und Resonanzkörper geschoben werden, ermöglichen ein Spielen „vom Blatt″ - die Noten werden begreifbar.

Für ältere Menschen oder Menschen mit einem Handicap ist die Veeh-Harfe damit ein ideales Instrument, um einfach und schnell in die Welt des aktiven und auch gemeinsamen Musizierens einzusteigen. Neben dem Angebot des Unterrichtes an der Musikschule und dem Ziel, einen Spielkreis aufzubauen, wird die Veeh-Harfe bereits in Kooperation mit Senioreneinrichtungen angeboten.

Im September 2017 startet in Zusammenarbeit mit der VHS Borken zudem ein „Einsteiger-Spielkreis“ über fünf Termine, für alle Interessierten, die das Instrument erproben möchten. Ebenfalls angeboten werden Workshops für Betreuerinnen und Betreuer sowie Angehörige. Eine Anmeldung hierzu ist über die VHS Borken möglich.

Dank der Unterstützung des Fördervereins kann die Musikschule die Instrumente für die Unterrichtsstunden kostenfrei zur Verfügung stellen. Die Musikschule bedankt sich daher ausdrücklich beim Vorsitzenden des Fördervereins, Herrn Forg, für die Mitwirkung an diesem tollen Projekt. Informationen zum Förderverein sowie zur Veeh-Harfe erhalten Sie auch auf der Internetseite der Musikschule www.musikschule.borken.de.

Bei Interesse an der Veeh-Harfe oder weiteren Informationen steht Ihnen die Musikschule gerne zur Verfügung über musikschule@borken.de oder telefonisch über das Musikschulsekretariat (02861/939-218).