Skip navigation

Sportbootführerschein Binnen – Theorie des Segelns und Motorbootfahrens

Informationsabend: Dienstag, 25.08.2020, 19.00 Uhr, Gymnasium Remigianum, Josefstr. 6, Borken

In Kooperation mit dem Borkener Segelclub e.V.

Der Kurs bereitet auf die theoretische Prüfung für den amtlichen Sportbootführerschein (Geltungsbereich Binnenschifffahrtsstraßen, Segel- und Maschinenantrieb) vor. In 15 Unterrichtsabenden werden alle Themen mit Prüfungs- und Praxisrelevanz für den Betrieb eines Sportbootes auf Binnenwasserstraßen besprochen. In diesem Kurs kann abweichend von den bisherigen Kursen leider keine anschließende Praxisausbildung auf Segelbooten angeboten werden, da die Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung von COVID19, insbesondere das Abstandsgebot auf Booten, im Ausbildungsbetrieb nicht eingehalten werden kann und zunächst den Kursteilnehmern 2019/2020 die Möglichkeit der Vorbereitung auf die Praxisprüfung eingeräumt werden muss, sobald Corona-Regeln dies wieder zulassen. Anders als in den Vorjahren organisiert der Borkener Segelclub keine Prüfungsabnahme und keine Praxisausbildung. Allein andere Ansprechpartner, insbesondere für die Motorbootausbildung, können vermittelt werden.

Weitere Informationen: Informationsabend des BORSC e.V. über die Ausbildung für den Sportbootführerschein am Dienstag, 25.08.2020, 19.00 Uhr im Gymnasium Remigianum, Josefstr. 6, Borken.

Der Kurs mit Frau Susanne Elsner findet vom 16.09.2020 bis zum 27.01.2020, jeweils mittwochs von 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr, im Gymnasium Remigianum, Josefstraße 6 in Borken statt.

Anmeldungen sind in der Geschäftsstelle der VHS Borken und in den Bürgerbüros in Gescher, Velen, Heiden und Raesfeld möglich sowie unter www.vhs.borken.de.

Zur Anmeldung: https://vhs.link/4KBMg7