Skip navigation

Stark durchs Leben - Resilienz von Kindern und Jugendlichen fördern

Dienstag, 15. September 2020, 15.00 – 18.00 Uhr, Rathaus in Gescher, Marktplatz 1, 48712 Gescher

Was macht Kinder und Jugendliche stark für die Anforderungen der heutigen Welt? Resilienz – das Immunsystem der Seele! Resilienz meint Widerstandskraft angesichts von Krisen und belastenden Ereignissen. Dieses psychosoziale Immunsystem wird im Laufe des Lebens erworben und ist nicht angeboren. Resilienz lässt sich in jedem Lebensalter erlernen, stärken oder wiedergewinnen! Mit der Förderung von Resilienz im Kindergarten, in der Schule und in der Familie können Kinder und Jugendliche ihre individuelle Widerstandskraft entdecken, stärken und erhalten. Inhalte des Vortrags sind: Ergebnisse der Resilienzforschung, die 7 Kronen-Resilienz-Schutzfaktoren zur Stärkung der individuellen Resilienz, Resilienz-Förderung und Ressourcenstärkung bei Kindern und Jugendlichen, Lösungskompetenz fördern und trainieren.

Der Kurs, geleitet von Susanne Cisewski, findet am Dienstag, 15. September 2020, von 15.00 – 18.00 Uhr, im Rathaus in Gescher, Marktplatz 1, 48712 Gescher, statt.

Anmeldungen sind in der Geschäftsstelle der VHS Borken und in den Bürgerbüros in Gescher, Velen, Heiden und Raesfeld möglich sowie unter www.vhs.borken.de.

Zur Anmeldung:  https://vhs.link/zRBtFs