Skip navigation

Stell Dir vor, es geht Dir gut! Ein Tages-Seminar für mehr Lebensqualität durch Aktivierung der inneren Heilkräfte

Sonntag, 12. Dezember 2021, 9.15 – 17.30 Uhr, VHS Forum, Heidener Straße 88, Borken

© Otto Pötter

Es heißt: Die Gesunden und die Kranken haben unterschiedliche Gedanken.

Darum ist es nicht egal, wie wir denken und handeln; denn unsere geistige Einstellung prägt Gesundheit und Heil - und wir werden krank, wenn durch Stress und willkürliche Lebensvollzüge die Seele vernachlässigt wird. Auf der Grundlage der Logotherapie (Sinnorientierung) lernen Sie in diesem besonderen Tagesseminar Anleitungen für eine heilbringende Lebenseinstellung; eine Umkonditionierung Ihres Verhaltens hin zu mehr Lebensqualität.

Ausgehend von einem ganzheitlich orientierten Menschenbild handelt es sich um ein Seminar zur Aktivierung der inneren Heilkräfte. Herr Pötter ist Buchautor und ein bundesweit tätiger Dozent für logotherapeutische (sinnzentrierte) Persönlichkeitsentwicklung nach Viktor E. Frankl. Schreibzeug ist ebenso mitzubringen wie warme Socken für Ruhe und Besinnung am Mittag und Abend.

Die Veranstaltung mit Otto Pötter, findet am Sonntag, 12. Dezember 2021, von 9.15 – 17.30 Uhr, im VHS Forum, Heidener Straße 88, Borken statt.

Anmeldungen sind in der Geschäftsstelle der VHS Borken und in den Bürgerbüros in Gescher, Velen, Heiden und Raesfeld möglich sowie unter www.vhs.borken.de. Für individuelle Fragen und Hilfestellungen steht Ihnen das VHS Sekretariat telefonisch unter 02861/939-238 und per E-Mail unter vhs@borken.de zur Verfügung.

Zur Anmeldung: https://vhs.link/S729KN