Skip navigation

Abafazi - Helela Mama! Eine musikalische Reise durch die Kultur Südafrika

Mittwoch, 3. April 2019, Treffpunkt, 17:30 Uhr, Haupteingang - Beginn der Show 20:15 Uhr

Zehn Powerfrauen nehmen Sie in ihrer neuen Show mit auf eine Reise durch die Kultur Südafrikas, begleitet von traditionellen afrikanischen Instrumenten wie Trommeln und Marimbas.  Abafazi bedeutet in der Landessprache der Zulu wörtlich übersetzt ` Frauen ´. Ihr Programm ` Helela Mama ´  ist eine Ehrerbietung an viele schwarze Frauen, die für die Freiheit gekämpft haben. Erleben Sie eine Explosion der Farben in einer unvergleichlichen Vielfalt bunter Kostüme und eine Dynamik in Gesang, Rhythmus und Tanz in einer Darbietung, die ihresgleichen sucht. Ihre Botschaft ist, die Einheit unterschiedlicher Kulturen und das Zusammenleben von Menschen aus so vielen Ländern mit elf verschiedenen Landessprachen aufzuzeigen. Die Kostüme von Abafazi repräsentieren durch Stil, Farben und Schnitt jeweils eine bestimmte Kultur. Sie stammen aus der Tradition der vielen Völker, die in Südafrika ihren Platz gefunden haben und durch ihre ethnische und kulturelle Vielfalt sowie zahlreiche Naturschauspiele die Rainbow Nation zu einem beliebten Reiseziel gemacht haben. 

Mittwoch, 3. April 2019. Beginn der Show 20:15 Uhr. Gebühr: 28,50 €

Für die Gäste der VHS bietet das Theater de Storm optional einen exklusiven Blick hinter die Kulissen des Theaters an. Interessierte treffen sich schon um 17:30 Uhr am Haupteingang.

Anfahrt mit Privat-PKWs – großer Parkplatz direkt am Theater, gebührenfrei.

Anmeldungen sind in der Geschäftsstelle der VHS Borken und in den Bürgerbüros in Gescher, Velen, Heiden und Raesfeld möglich sowie unter www.vhs.borken.de.

Zur Anmeldung: https://vhs.link/WFyfYr